Steinbacher Moped- und Motorradtreffen
Steinbacher Moped- und Motorradtreffen

Willkommen

Liebe Moped- und Motorradfreunde,

 

am Sonntag, 10. September 2017, startet das 5. Steinbacher Moped- und Motorradtreffen am "Tag des offenen Denkmals". Zugelassen sind Zweirä-der bis Baujahr 1975 und älter, auch Roller, Ge-spanne und Fahrräder.

 

Erneut gibt es ein Geschicklichkeits-Turnier, ausgefahren  nach Originalvorgaben aus den 1950er-Jahren.

 

Der Eintritt und die Teilnahme am Treffen sind frei. Für das Geschicklichkeits-Turnier iist die Teilnehmerzahl auf 20 Teilnemer begrenzt. Teilnahme auf eigenes Risiko.

 

2015 kamen genau 222 Zweiräder, vom Uralt-Fahrrad über die 50 ccm-Klasse bis hin zu den großen Indians und 

Harleys mit über 1000 ccm. 2016 zählten wir 269 Mopeds und Motorräder. Gute Stimmung, viel Sonnenschein, unzählige nette Gäste und tolle Teil-nehmer. Überall iinteressante Benzin-gespräche, neue Kontakte und Erstzteil-adressen. Deutlich über 2000 Besucher kamen.

 

Wir hoffen, es wird Euch  wieder so gut gefallen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Fotos 2016

Eindrucksvolle Fotos

der Fotografen Hans Kopp und Jörg Neuner. Herzlichen DANK !!

Wo?

Unser Treffen ist von 10 bis 17 Uhr auf dem Gelände des Autohauses Karcher in Baden-Baden, Ortsteil Steinbach. Leicht zu finden zwischen Sinz-heim und Bühl, direkt an der B3.

 

 

 

 

Informative Links:

 

www.autohaus-karcher.de

 

http://badner-mopedscheune.de.tl/Home.htm

 

Video vom 1. Treffen :

https://www.facebook.com/video.php?v=148453732031860&permPage=1

Pokale 

Es gibt 8 Pokale, 

einmal für die weiteste Anfahrt auf eigener Achse (2016 für Georg Mages  aus Dortmund auf einem historischem VESPA-Roller mit 150 ccm - genial !!), für die älteste Maschine (2016 an Werner Scharf, Ottersdorf, für seine wunderschöne und einmalige "Nürnberg", Baujahr 1926), für das außergewöhnlichste Fahrzeug (2016 ging der Pokal an die drei jungen Kreidler-Fahrer, die von hier aus nach Ostfriesland und zurück fuhren !! ... glaubt uns, wir wären gerne mit Euch gefahren) und für den jüngsten Teilnehmer (Raul Philipovic, 14 Jahre, der auf dem abgesperrten Gelände auch fahren durfte - erfolgreich, wie sich zeigen sollte). 

 

Weitere 3 Pokale gibt es beim Geschicklichkeits-Turnier zu gewinnen, und zwar für die Plätze 1, 2 und 3 (Sieger Raul Philipovic, 2. Platz und nur 0,3 Sekunden Rückstand Andreas Seiberling, 3. Platz Benjamin Götze). Zudem hat Sabine Greiser-Wehner von der mobilen Café-Bar Cultoccino einen Pokal für die schnellste Frau des Turniers gestiftet (Danke Sabine, eine tolle Initiative!): Den Preis für die beste Amazone holte 2016 Ricarda Böhnisch von der lautstark unterstützenden "Kreidler IG Ortenau"). Unseren Glückwunsch an alle Gewinner. 

 

 

Impressum:

Roland Seiter

Umweger Straße 22

76534 Baden-Baden

rseiter123@aol.com

5. Steinbacher Moped- und Motorradtreffen am      10. Sept. 2017 mit Geschicklichkeitsturnier------------------------------- >> NEUE FOTOS <<               ..... bitte scrollen